Gesellschaft

Slider

Die Gesellschaft besteht aus IngenieurInnen der Fachbereiche Hydrogeologie, Umweltwissenschaften und Geographie. Wir bilden damit ein interdisziplinäres Team, das maßgeschneiderte Lösungen für hydraulische Fragestellungen in natürlichen Gewässern und technischen Anlagen anbietet.

Unsere Büroräume befinden sich in der Wilhelm-Haas-Straße 6 in Leinfelden-Echterdingen und liegen direkt neben der S-Bahnstation Oberaichen sowie nahe dem Autobahnkreuz Stuttgart Degerloch. Wir verfügen über eine umfangreiche Ausstattung in der Mess- und Computertechnik. Wir können auf ein langjähriges und fundiertes KnowHow in der Anwendung und Weiterentwicklung von numerischen Modellen in der Wasserwirtschaft zurückgreifen.

Mit unserem Engagement in Fachgremien beteiligen wir uns an aktuellen Diskussionen in der Wasserwirtschaft.

Mitgliedschaft

Die Ingenieurgesellschaft und deren Team sind Mitglied in folgenden Vereinigungen:

  • FH-DGG: Fachsektion Hydrogeologie in der Deutschen Gesellschaft für Geowissenschaften
  • DWA: Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V.
  • Altlastenforum Baden-Württemberg e.V.
  • Stenbeis-Mediationsforum e.V., Leipzig

Gremienarbeit

MitarbeiterInnen der Ingenieurgesellschaft sind Mitglieder folgender Ausschüsse:

  • Arbeitskreis Kalibrierung und Prognose der FH-DGG
  • Arbeitskreis Hydrogeologie Arider Gebiete der FH-DGG
  • Arbeitskreis Seenmodellierung der DWA
  • Arbeitskreis Grundwasser-Seeinteraktion der DWA