Visualisieren

Slider

Der Einsatz von numerischen Modellen und die Verarbeitung von großen Mengen an Messdaten erfordert eine entsprechende Visualisierung, um die relevanten Prozesse analysieren zu können. Wir bieten individuelle Lösungen bei der Datenauswertung und Visualisierung.

Modelldaten sind dreidimensionale Informationen, die bei den natürlichen transienten Prozessen sich mit der Zeit ändern. Bei komplexen natürlichen Systemen ist es notwendig ineinander abhängige Systemparameterzu verwenden, um die natürlichen Prozesse adäquat abbilden zu können. Diese müssen zeitlich variabel, dreidimensional, in der horizontalen Draufsicht oder im vertikalen Schnitt visualisiert werden. Wir verwenden hierzu Geographische Informationssysteme oder Web-basierte Kartendarstellungen. Und verarbeiten damit sowohl strukturierte (z.B. Grids oder zeilen- und spaltenorientierte Daten) als auch unstrukturierte Basisinformationen und Modelldaten (z.B. unstrukturierte Gitter).